Nachruf

05.08.2021

 

Tief betroffen nehmen wir Abschied von unserem ehemaligen Mitarbeiter und Kollegen 

Helmut Böyng, 

der viel zu früh am 2. August 2021 im Alter von 66 Jahren verstarb.

Sein Wirken gehörte 35 Jahre lang dem Wohl unserer Firma und seinen Mitarbeitern. Dies gilt insbesondere für unsere Niederlassung Münster, die er 20 Jahre lang leitete. Er hat sich in dieser Zeit die uneingeschränkte Achtung und Anerkennung seiner Vorgesetzten und Kollegen erworben.

Wir sind ihm zu großen Dank verpflichtet und werden ihm stets ein ehrendes Andenken bewahren.

Die Geschäftsleitung und Belegschaft

 

 

G+H Kühllagerbau als Sponsor für
Team Altonative Motorsport

02.05.2021

 

Nachdem im vergangenen Jahr pandemiebedingt keine öffentlichen Veranstaltungen möglich waren, findet dieses Jahr nun endlich wieder die Deutsche Rallye Meisterschaft statt. Lukas Thiele, der an diesem Event mit seinem Opel Corsa an der weltweit ersten E-Rallye-Serie teilnehmen wird, wird dabei auch in dieser Saison wieder vom G+H Kühllager- und Industriebau unterstützt.

Das Event startet am 21./22.05.2021 mit einem ersten offiziellen Test in Pferdsfeld in der Nähe von Bad Kreuznach. Am 12. und 13.06.2021 wird dann die erste Rallye in Stemwede stattfinden. Wir drücken Lukas Thiele und seinem Team fest die Daumen und wünschen viel Erfolg in der gesamten Serie!

Weiterführende Links:

Team „Altonative Motorsport“
Lukas Thiele
Opel E-Rallye Cup 2021

 

 

Tiefkühlhochregallager in Muggensturm fertig gestellt

31.03.2021

 

Ende März 2021 wurde der Neubau eines vollautomatischen Tiefkühlhochregallagers mit tiefgekühlter Verbindungsbrücke an die Bauherrschaft in 76461 Muggensturm übergeben.

Wir bedanken uns bei unserem Auftraggeber, unseren Partnern und dem Spitzenteam unserer Niederlassung Bremen für die gute Zusammenarbeit, die das Projekt nach ca. 10 monatiger Bauzeit  gemeinsam zum Erfolg geführt hat.

 

 

Zertifizierung als Geschulter Fachbetrieb für ZZ-Brandschutzsysteme

26.03.2018

 

Die gesetzlichen Regelungen und Verordnungen zum Brandschutz in Deutschland sind komplex und spielen beim Bau eines jeden Gebäudes eine zentrale Rolle.

 

Die Weiterbildung unserer Mitarbeiter hinsichtlich aktueller rechtlicher Vorgaben ist uns daher ebenso ein Anliegen wie die Marktbeobachtung in Sachen Weiter- und Neuentwicklung von Materialien und Produkten für den Brandschutz.

 

Aktuell wurden unsere Mitarbeiter zum Thema Schottsysteme und die derzeitigen bauaufsichtlichen Anforderungen an diese Systeme geschult. In diesem Rahmen wurde unsere Niederlassung Mannheim für den Einbau von Kabel-, Rohr- und Kombischottungen bis zur Feuerwiderstandsklasse R30-90 bzw. 120 der Hersteller Zapp und Zimmermann sowie Rudolf Hensel zertifiziert.

 

Als geschulter Fachbetrieb sind wir nun als solcher beim Deutschen Institut für Bautechnik (DIBt) gelistet.

 

Unsere Kunden profitieren somit künftig in der Beratung, Planung und Umsetzung zur Realisierung moderner und sicherer Brandschutzsysteme noch umfänglicher von unseren Dienstleistungen.

 

Für Anfragen an unsere Profis nutzen Sie bitte nachfolgenden Kontakt:

Geschulter Fachbetrieb ZZ-Brandschutzsysteme

G+H Kühllager- und Industriebau GmbH
Niederlassung Mannheim
Thomas Göbel
Siegmund-Schuckert-Strasse 3
68199 Mannheim
Tel.: +49 621 850 97 566
Fax: +49 621 850 97 569
mannheim@guh-kuehllagerbau.de

 

 

LogiMat 2018 in Stuttgart

15.03.2018

 

Auch in diesem Jahr war der G+H Kühllager- und Industriebau zusammen mit seinem Partner, der ProLoCon GmbH aus Gladbeck, wieder mit einem gemeinsamen Stand auf der LogiMat vertreten.

 

An den drei Messetagen der größten jährlich stattfindenden Intralogistikmesse in Europa knüpften unsere Mitarbeiter zahlreiche neue Kontakte, trafen Kunden und Nachunternehmer und sammelten Eindrücke von den Trends und Strategien der Branche.