Sonderbau.

Antennenverkleidungen und Raumschirmung.
Seit mehr als zwei Jahrzehnten ist G+H als Experte für Schutzverkleidungen von fernmeldetechnischen Anlagen tätig. Diese sogenannten Radome realisieren wir u. a. für den Richtfunk, die Luftraumüberwachung und die Satellitenbeobachtung für den zivilen und militärischen Einsatz. Unsere Baukonzepte sind durch ihre Eintragung beim Europäischen Patentamt einmalig.

Darüber hinaus erstellen wir im Bereich Sonderbau abgeschirmte Räume im Rahmen des kommerziellen und militärischen Datenschutzes. So werden beispielsweise Gebäude, Räume, elektrische Anlagen, Kommunikationsmittel, Mess-, Regel- und Überwachungsgeräte und auch Datenverarbeitungsanlagen vor elektronischen Störfrequenzen, nuklearer Strahlung, Manipulation sowie vor mechanischer Beschädigung geschützt.